14.02.22

Cembra Money Bank - Unautorisierter Zugriff

Cembra Money Bank - Unautorisierter Zugriff

Betrüger verschicken massenhaft E-Mails angeblich im Namen der Cembra Money Bank und behaupten: "Unautorisierter Zugriff".

Die Betrugsmasche

Die Betrüger versuchen die potentiellen Opfer mit einer mit Cembra Money Bank Logos geschmückten E-Mail und der Mitteilung, dass ein unberechtigter Zugriff auf das Konto erfolgt sei dazu zu animieren, auf den Link zu klicken.

Das Ziel der Betrüger ist es, die Kreditkartendaten abzuphishen und den per SMS oder Push Nachricht übermittelten Sicherheits-Code an das Opfer zu nutzen, um die Kreditkarte auf einem täterischen Smartphone virtualiseren. Ist das gelungen, können die Täter unbeschränkt einkaufen gehen.

Screenshot Email

Screenshot Fake Webseite

Angeblich ist ein hoher Betrag in Türkischer Lira abgebucht worden

Was muss ich tun

Ich habe bereits meine Angaben eingegeben

8
Betroffene Personen haben sich bei uns gemeldet
Persönliche Daten
Angaben zum Fall

Zum Schutz vor Missbrauch dieser Funktion werden beim Senden zusätzlich das Datum und Ihre IP-Adresse übermittelt.

Weiterführende Informationen

Erkenntnisse der Polizei

Tags