11.12.19

Ein iPhone für Fr. 3.-, ein QLED TV für Fr. 2.- oder ein top modernes Samsung S10 für Fr. 2.- gefällig?

Ein iPhone für Fr. 3.-, ein QLED TV für Fr. 2.- oder ein top modernes Samsung S10 für Fr. 2.- gefällig?

Die Vor-Weihnachtszeit nutzen auch gewiefte Abobetrüger. Sie versenden gefälschte Emails im Namen von renommierten Schweizer Firmen und bieten "günstige Weihnachtsgeschenke" an.

Die Betrugsmasche

Es beginnt ganz harmlos. Das Opfer erhält ein persönliches Mail, angeblich im Namen einer bekannten Schweizer Firma. 

"Lieber xy, wir wollen mit Dir Weihnachten feiern. Beantworte ein paar einfache Fragen und du kannst Dir ein Weihnachtsgeschenk aussuchen. Klicke hier."

Und tatsächlich, darf man sich ein Geschenk aussuchen. Ganz gratis ist es allerdings nicht, aber spott billig! Ein iPhone kostet z.B. nur Fr. 3.-.

Bezahlen muss man natürlich mit Kreditkarte. 

Nach Abschluss der Zahlung erhält das Opfer eine Mitteilung, dass es in Tat und Wahrheit ein Abonnement mit einer zahlungspflichten Spieleplattform abgeschlossen hat.

Screenshot Email

Täuschend echtes Werbemail im Namen einer rennomierten Schweizer Firma

Screenshot Website

Täuschend echt gefälschte Website eines renommierten Schweizer Unternehmen

Screenshot Auswahl Geschenk

Attraktive Geschenke zum absoluten Schnäppchenpreis

Screenshot Abonnement

In Tat und Wahrheit wurde ein Abonnement abgeschlossen

Was muss ich tun

Ich habe bereits Geld überwiesen

1
Betroffene Person hat sich bei uns gemeldet
Persönliche Daten
Angaben zum Fall

Zum Schutz vor Missbrauch dieser Funktion werden beim Senden zusätzlich das Datum und Ihre IP-Adresse übermittelt.

Tags