22.04.21

Online Anlagebetrug - Täterschaft meldet sich nach Jahren erneut per Telefon

Online Anlagebetrug - Täterschaft meldet sich nach Jahren erneut per Telefon

Eine unbekannte Täterschaft meldet sich nach mehreren Jahren erneut bei Geschädigten von Online Anlagebetrug. Es wird vorgegaukelt, dass das verlorene Geld wieder beschafft werden kann und sich aufgrund des steigenden Bitcoin-Kurs in den letzten Jahren vermehrt hat. Die Auszahlung kann allerdings nur erfolgen, wenn eine weitere Anzahlung seitens Geschädigten erfolgt. Ebenfalls werden nach persönlichen Angaben, wie Identitätskarten und Bankinformationen gefragt.

Das verlorene Geld wird nie zurückbezahlt und die Anzahlung ist ebenfalls verloren.
Die Betrüger nutzen die menschliche Gier nach schnellem Geld sowie die Verzweiflung aufgrund des bereits verlorenem Geld geschickt aus.

Die Betrugsmasche

Aus heiterem Himmel werden die Geschädigten von Online Anlagebetrug nach mehreren Jahren von einer Täterschaft kontaktiert. Die Täterschaft stammt jeweils aus dem Ausland und verständigt sich in Englischer Sprache. Es wird behauptet, dass das vor Jahren verlorene Geld zurückgeholt werden kann. Hierfür wird ein Blockchain.com-Link verschickt. Perfide daran ist, dass der BTC-Betrag, welcher unter dem Link aufrufbar ist, mit dem vor Jahren einbezahlten Geld und dem momentanen BTC-Kurs übereinstimmt. Der Betrag hat sich ernorm vermehrt. 

Um eine Auszahlung zu erwirken, braucht man sich nur auf einer von der Täterschaft kreierten Webseite einzuloggen. Um die endgültige Auszahlung des vorhandenen Betrags zu erwirken, will die Täterschaft eine Anzahlung. 

Sobald die Anzahlung erfolgt ist, bricht der Kontakt seitens Täterschaft ab und das gesamte Geld ist verloren. 

Screenshot Blockchain-Link

Screenshot Fake Anlagewebseite

Screenshot Fake Bank of England

Was ich tun sollte

Ich habe bereits Geld überwiesen

Bekannte betrügerische Online Anlageplattformen

3
Betroffene Personen haben sich bei uns gemeldet
Persönliche Daten
Angaben zum Fall

Zum Schutz vor Missbrauch dieser Funktion werden beim Senden zusätzlich das Datum und Ihre IP-Adresse übermittelt.

Tags

Generell gilt:

Schnelles Geld ohne Verlustrisiko ist eine Illusion!
Investieren Sie Ihr Geld mit Vernunft!
 

Weiterführende Informationen