09.09.22

Vorsicht vor: «Hier klicken um Öl Profit auszuprobieren»

Vorsicht vor: «Hier klicken um Öl Profit auszuprobieren»

Auf Social-Media stossen Nutzer auf lukrative Versprechungen von Betrügern, dass Sie mit geringen Investitionen viel Umsatz generieren können.
Jedoch nach der Bekanntgabe der persönlichen Daten und Kreditkarteninformationen bleibt der Gewinn aus.

Die Betrugsmasche

Einfach Daten über ein exklusives Formular angeben und heute noch 100%ige Zufriedenheitsgarantie. Webseiten mit Blick- oder SRF-Logo, die behaupten eine Folge der Sendung „ Höhle der Löwen“ macht Schweizer reich mit Öl! Die Folge darf nicht ausgestrahlt werden – der Sender ist wütend! – so oder ähnlich lauten die Versprechungen der Betrüger.

Screenshot Meldung

Auf Social-Media-Seiten werben die Betrüger mit Bildern und Videos, die vermeintliche Szenen aus dem Schweizer Fernsehen zeigen, welche beweisen, dass man mit Öl ganz einfach Geld verdienen kann. Kleine Geldbeträge wie CHF 250.- kann man ganz ohne Risiko vervierfachen. Von den Social-Media-Seiten wird man auf echt aussehende Beiträge weitergeleitet, die vorgaukeln von grossen Schweizer Zeitungen verfasst worden zu sein.

Screenshot falsche Newsseite

Spezialangebot für unsere Leser
Hier klicken um Öl Profit auszuprobieren

Benutzen Sie diesen exklusiven Formular und melden Sie sich heute noch an. 100%ige Zufriedenheitsgarantie oder Sie bekommen Ihre Einzahlung Zurück!

Über die Website der Betrüger kann man unterschiedliche Investitions-Pakete kaufen. Die Palette erstreckt sich vom Paket „Grundlegende Mitgliedschaftsinvestition“ für 250$ bis hin zum Paket „Platin" für 499‘999 $. Nach dem Auswählen des Pakets wird man über ein klassisches Anmeldeformular aufgefordert, seine persönlichen Daten sowie Kreditkarteninformationen zu hinterlegen. Im Weiteren wird eine Kopie eines amtlichen Ausweises gefordert.

Übersicht des Kontos

Daraufhin erhält man neben einem Login auch Kontakt zu angeblichen Brokern,  welche einen dazu drängen, zusätzliche Investitionen auf weiteren Plattformen zu tätigen.

Hallo
Hier koennen es senden
(Bild der Identitätskarte)

Was muss ich tun?

Ich habe bereits Geld oder Ausweisdokumente übermittelt

34
Betroffene Personen haben sich bei uns gemeldet
Persönliche Daten
Angaben zum Fall

Zum Schutz vor Missbrauch dieser Funktion werden beim Senden zusätzlich das Datum und Ihre IP-Adresse übermittelt.

Weiterführende Informationen:

Tags