06.01.21

Achtung Emotet Malware in verschlüsseltem ZIP Anhang

Achtung Emotet Malware in verschlüsseltem ZIP Anhang

Seit gestern Mittag ist die Schweiz Ziel einer breit angelegten Malware Email Kampagne. Das Mail enthält ein Passwort für das Öffnen der im Anhang beiliegenden verschlüsselten .ZIP Datei.

Screenshot Email

Die Betrugsmasche

Das Mail scheint von offiziellen oder öffentlichen Organisationen wie einer Bank oder Polizei zu stammen. In der verschlüsselten ZIP Datei steckt ein Office Dokument. Dieses Dokument enthält ausführbare Makros. Öffnet der Benutzer das Dokument und erteilt die Erlaubnis, Makros auszuführen, infiziert sich der PC mit dem Trojaner Emotet.

Bei vielen dieser Mails handelt es sich um wirklich verschickte Mails, die den Betrügern in die Hände gefallen sind und nun durch sie erneut verschickt werden. Die Fälschung kann erkannt werden, wenn der angezeigte Name nicht dem wirklichen Namen entspricht.

Screenshot Adresse

Was muss ich tun

Ich bin schon auf den Trick hereingefallen

2
Betroffene Personen haben sich bei uns gemeldet
Persönliche Daten
Angaben zum Fall

Zum Schutz vor Missbrauch dieser Funktion werden beim Senden zusätzlich das Datum und Ihre IP-Adresse übermittelt.

Tags

Weiterführende Informationen

Erkenntnisse der Polizei