20.12.21

SMS von Schweizer Handynummer mit komischem Link ist die Schadsoftware FluBot

SMS von Schweizer Handynummer mit komischem Link ist die Schadsoftware FluBot

Seit Samstag 18.12.2021 werden wieder viele SMS von Schweizer Handynummern aus versendet, die einen Link enthalten, der zu einer gehackten Webseite führt. Texte wie:

"Hallo, es tut uns leid, Ihnen mitzuteilen, dass wir Ihr Paket verloren haben: Link....."
"Ihre Lieferung ist auf dem Weg, verfolgen Sie sie"
"Hallo, leider konnten wir Ihr Paket nicht zustellen, bitte uberprufen Sie hier"
"Hallo, wir warten auf eine Aktion von Ihnen, um Ihr Paket zuzustellen"
"Ihr Paket hat Verspatung (12 Stunden verbleibend). Bestatigen Sie die Lieferung jetzt"
"Ihr Paket wird * heute ankommen, Sendungsverfolgung"
"Ihre Lieferung ist auf dem Weg, verfolgen Sie sie"

sollen die Opfer anlocken. Betroffen sind NUR Android Handys. iPhone erhalten zwar auch ein SMS, können aber NICHT infiziert werden.

Screenshot SMS

Screenshot SMS 2

Die Betrugsmasche

Die Schweizer Handynummern existieren tatsächlich. Was die Besitzer aber nicht wissen: Ihr Handy ist mit der Schadsoftware FluBot infiziert. Es verschickt, ferngesteuert von den Betreibern des FluBot Netzes, SMS an andere Schweizer Handynummern. Ziel ist es, weitere Handys zu infizieren.

Screenshot Smishing URL App Download

Was muss ich tun

Ich habe auf den Link geklickt und die App installiert

Wie merke ich ob mein Handy infiziert ist?

9
Betroffene Personen haben sich bei uns gemeldet
Persönliche Daten
Angaben zum Fall

Zum Schutz vor Missbrauch dieser Funktion werden beim Senden zusätzlich das Datum und Ihre IP-Adresse übermittelt.

Tags

Weiterführende Informationen