23.08.23

Disney+ Phishing-Mail – Zahlungsinformationen aktualisieren

Disney+ Phishing-Mail – Zahlungsinformationen aktualisieren

Betrüger versenden E-Mail-Nachrichten, die vorgeblich von Disney+ stammen, und täuschen potenziellen Opfern vor, dass eine Aktualisierung ihrer Zahlungsinformationen erforderlich sei.

Das Ziel der Betrüger ist es dabei, Zugang zu den Login- sowie Kreditkartendaten der Opfer zu erhalten.

Die Betrugsmasche

Die Betrüger versuchen durch gefälschte E-Mails, die angeblich von Disney+ stammen, potenzielle Opfer zu täuschen. In den E-Mails werden die Empfänger aufgefordert, ihre Zahlungsinformationen auf einer Fake-Website zu aktualisieren, die vorgibt, zum Streaming-Dienst zu gehören.

Phishing-Mail

Das Hauptziel der Betrüger ist es, über diese gefälschte Website die persönlichen Anmeldedaten für Disney+ sowie die Kreditkartendaten der Opfer zu stehlen.

Sollte die Phishing-Methode erfolgreich sein, wird unmittelbar eine unbefugte Kreditkartenbelastung initiiert. Gleichzeitig versuchen die Betrüger, den per SMS zugesendeten Sicherheitscode des Finanzinstituts abzufangen, um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu umgehen.

Screenshots Fake-Website

Was muss ich tun

Ich habe meine Daten preisgegeben

7
Betroffene Personen haben sich bei uns gemeldet
Persönliche Daten
Angaben zum Fall

Zum Schutz vor Missbrauch dieser Funktion werden beim Senden zusätzlich das Datum und Ihre IP-Adresse übermittelt.

Weiterführende Informationen

Tags

Das könnte Sie auch interessieren