13.09.23

Vorsicht vor betrügerischen Binance-Gruppen auf WhatsApp

Vorsicht vor betrügerischen Binance-Gruppen auf WhatsApp

Betrüger geben sich in WhatsApp-Gruppen als Mitarbeiter von Binance aus und versprechen grosse Gewinne durch Krypto-Investitionen.

In Wahrheit haben es die Kriminellen jedoch nur auf das Geld ihrer potenziellen Opfer abgesehen und die erhoffte Rendite bleibt aus.

Die Betrugsmasche

Die Cyberkriminellen versenden Nachrichten über WhatsApp und geben sich als Mitarbeiter von Binance aus. Weiter gaukeln sie vor, dass man in der WhatsApp-Gruppe wertvolle Informationen zu aktuellen Krypto-Themen angeblich direkt von Binance erhalte.

Betrügerische Binance-Gruppe auf WhatsApp

Im weiteren Verlauf der Kommunikation wird eine Handelsplattform-App beworben, mit der man angeblich sehr viel Geld durch Investitionen in Kryptowährungen erwirtschaften könne. Diese von den Tätern beworbenen "Handelsplattformen" sind gefälscht. Es handelt sich um Fake-Seiten, die zwar Geld annehmen können, doch kein Geld auszahlen.

Angebliche Rendite der getätigten Investitionen

Weder das investierte Vermögen noch die versprochenen Rendite werden je wieder zurückbezahlt.

Was muss ich tun

Ich habe bereits Geld investiert

41
Betroffene Personen haben sich bei uns gemeldet
Persönliche Daten
Angaben zum Fall

Zum Schutz vor Missbrauch dieser Funktion werden beim Senden zusätzlich das Datum und Ihre IP-Adresse übermittelt.

Weiterführende Informationen

Tags

Das könnte Sie auch interessieren